Pilates Kleidung

Pilates Akademie: richtige Pilates Kleidung

Welche Kleidung brauchen Sie für Ihr Training?

Wie so oft stellen wir uns die Frage: „Was soll ich anziehen?“. Ob in der Arbeit, in der Freizeit oder beim Sport. Immer beschäftigen wir uns mit dem gleichen Thema. Die richtige Pilates Kleidung zu finden, bildet hier keine Ausnahme. Soll diese leger und locker sein oder doch lieber figurbetont? Die Auswahlmöglichkeit reicht von bis. Wichtig ist jedoch immer, sich in seiner Kleidung wohlzufühlen!

Kleider machen Leute!

Der Wohlfühlfaktor spielt auch beim Sport und vor allem bei Pilates eine wesentliche Rolle. Kommen sie zum Training in einem Outfit, das ihnen entspricht. Das locker und weich ist, damit sie sich auf die kleinen feinen Bewegungen konzentrieren können.

Pilates Kleidung

Finden Sie das richtige Outfit

Kombinieren Sie nach Lust und Laune – freche Tops mit gestreifter Leggings oder entscheiden Sie sich für ein Outfit Ton in Ton. Es sind keine Grenzen gesetzt!

Wichtig ist auch zu erwähnen, dass bei Pilates keine Sportschuhe benötigt werden. Unnötiges schweres Schleppen der Sporttasche erübrigt sich somit. Für den Winter empfiehlt es sich Socken (rutschfeste) für das Training mitzunehmen. Hier gibt es verschiedenste Pilates Socken. Die einen lieben es, wenn jede Zehe separat umschlossen ist oder Zehenfrei, sodass diese sich einzeln bewegen können. Die Sohle der Socken ist mit kleinen Noppen versehen, um ein Rutschen zu verhindern. Außerdem wird die Wahrnehmung und die Bodenhaftung verbessert, was Ihnen ein effektives Training garantiert. Eine andere Möglichkeit ist es, nur die große Zehe einzeln zu umschließen. Je nach Lust und Gusto gibt es diese Socken mit oder ohne Glitzer, in Ballerina-Schuhform oder auch mit Luft für die Zehen.

Eine weitere Frage, die vor allem für Frauen essentiell ist, ist die Frage: „Mit oder ohne BH?“. Das hängt natürlich von jeder Frau selbst ab. Wir empfehlen dennoch, das Tragen eines Bügel BHs zu vermeiden. Ein Sport BH oder Sport Top mit integriertem BH wäre hier eine passendere Alternative.

 

Die Kleidung sollte aber in jedem Fall:

  • Das „Sich Wohlfühlen“ unterstützen
  • Eher hautnah sein
  • In der Bewegung nicht einengen
  • Hoch elastisch sein
  • Nicht zwicken
  • Funktional sein

Auch die Verträglichkeit sollte in die Entscheidung nach der richtigen Pilates Kleidung mit einfließen. Liegen bei Ihnen Unverträglichkeiten vor, so steigen Sie doch auf schicke Naturmode um. Das Angebot ist auch hier breit gefächert und setzt zudem auf den Nachhaltigkeitsaspekt.

Pilates Training an der Pilates Akademie

Erkennen Sie einmal die vielen Vorteile von Pilates, macht es Sie süchtig! Finden Sie die richtige Pilates Kleidung. Falls Sie Fragen zu passender Kleidung bei diesem Training haben, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Einen Überblick über unsere Kurse erhalten Sie in unserem Online Stundenplan. Sie finden uns auch auf Facebook! Schauen Sie vorbei, wir freuen uns über einen Like von Ihnen!