Atmen gegen Stress

Stressabbau durch Pilates

Haben Sie Stress und wünschen Sie sich nichts sehnlicher, als sich zu entspannen und zur Ruhe zu kommen? Dann ist Pilates genau die richtige Lösung – Bewegung kann wahre Wunder wirken!

Pilates tut nicht nur Ihrem Körper etwas Gutes, auch Ihre Psyche profitiert von der Bewegung.

Sport nach einem stressigen Tag

Viele Menschen kennen es: Sich nach einem anstrengenden und stressigen Tag noch einmal aufzuraffen und Sport zu betreiben fällt in den meisten Fällen nicht leicht. Dabei hilft gerade das Schwitzen, den ganzen Alltagsstress loszuwerden und zu vergessen.

Unter Stress produziert Ihr Körper Stresshormone, unter anderem Cortisol und Adrenalin. Pilates erhöht die Produktion von Serotonin und Dopamin, welche für ihre stimmungsaufhellende und ermüdungshemmende Wirkung bekannt ist. Diese wirken sich außerdem positiv auf Ihre Psyche aus und die Stresshormone werden abgebaut.

Entspannung für Körper und Geist

Mit Pilates gelangen Sie durch Dehnung und Kräftigung ihrer Muskeln in einen Zustand körperlicher und geistiger Entspannung. Genießen Sie die einzelnen Bewegungen, während Sie diese ausführen.

Stress-weg-Atmung

Die Beobachtung Ihres eigenen Atems ist eine gute Methode, um den Geist ruhig werden zu lassen:

    • Setzen Sie sich entweder auf einen Sessel oder im Schneidersitz auf ein Sitzkissen, damit Sie in aufrechter und entspannter Haltung üben können. Anfangs legen sie ihre Hände an die unteren seitlichen Rippen. Das erlaubt ihnen, die Bewegung der Rippenbögen beim Atmen zur Seite zu spüren. Nach einigen Tagen der Übung werden sie diese Atemübung mit den Handrücken auf ihren Knien liegend ausführen können.
    • Schließen sie ihre Augen, so können sie sich besser auf die Atmung konzentrieren.
    • Beim nächsten bewussten Einatmen spüren sie das Weiten der Rippen unterhalb ihrer Finger. Sowohl die Rippen als auch ihre Finger öffnen sich. Halten sie ihren Atem, bis das Ausatmen natürlich kommt.
    • Beim Ausatmen schließen sich die Rippen und die Finger wieder. Und auch hier „verharren“ sie so lange, bis das natürliche Einatmen folgt.
    • Mit jeder Wiederholung wird das Atmen entspannter und länger werden.
    • Lernen sie mit jedem Tag ihre Gedanken bei der Atmung zu lassen. Natürlich geht das an manchen Tagen leichter und dann wieder schwerer. Bleiben sie dran!
    • Atmen sie für 3-10 Minuten täglich.

     

Die konzentrierte Atmung beruhigt den Geist und fördert Ihre Konzentration. Sie gleicht das Nervensystem aus und führt durch den Stressabbau zu angenehmer Ausgeglichenheit. Die konzentrierte Atmung kann Ihnen dabei helfen, zur Ruhe zu kommen.

Pilates hilft gegen Stress

Sie wollen Sich psychisch und physisch etwas Gutes tun? Probieren Sie es doch mit Pilates! Die Pilates Übungen lassen Sie nicht nur entspannen, sondern stärken Ihren Rücken und formen Ihre Arme, Beine und den Po. Alle Übungen sind in unterschiedlichen Variationen und Schwierigkeitsstufen ausführbar.

Ob für Einsteiger oder Fortgeschrittene – Pilates ist für jeden geeignet! Überzeugen Sie sich selbst und nehmen Sie an einer unserer Schnupperstunden teil!

Weitere Informationen

Sie suchen nach einem geeigneten Fitness-Training zum Abbau von Stress? Probieren Sie es doch mit Pilates! Besuchen Sie jetzt unser Studio und nehmen Sie Kontakt auf.

Ob auf der Matte oder auf den verschieden Pilates Geräten – mit Pilates können Sie in angenehmer und entspannter Atmosphäre ein effektives Fitness Workout machen und genießen.

Benötigen Sie weitere Informationen zu unserem Pilates Angebot, den Preisen oder möchten mehr über das Pilates Training erfahren? Nehmen Sie mit uns per Mail oder telefonisch Kontakt auf! Unser Team berät Sie gerne.

Aktuelle Neuigkeiten finden Sie in unserem Blog oder auf Facebook. Folgen Sie uns! Wir freuen uns über ein Like von Ihnen.